• Abschied nach über 12 Jahren

    Nach nunmehr 13 Jahren Mitgliedschaft im Regatta Surf Club Chiemsee (RSCC) nehme ich meinen Abschied aus dem Club. In den letzten 2 - 3 Jahren ist einiges im und am Club selbst passiert, mit dem ich nicht immer einverstanden war und auch nach wie vor nicht bin, so dass ich mich nicht mehr mit dem Club identifizieren kann.

  • Termine

    Die Regattatermine für diese Saison sind bekannt:

  • Windsurfen bleibt olympisch in Rio 2016

    Was für eine Sensation!! Da hatten wir die Hoffnung schon fast aufgegeben und dann hatte die ISAF doch ein Einsehen….

    Im Mai hatte sich die ISAF auf einer ihrer Versammlungen gegen Windsurfen als olympische Disziplin in Rio ausgesprochen. Statt dessen solle Kitesurfen olympisch werden. Der erste Schock bei allen begeisterten Windsurfern und aktiven olympia Teilnehmern von London saß tief.

  • Chiemsee Insel Marathon

    Vom 13.10. bis zum 14.10.2012 war es wieder so weit. Der legendäre Insel Marathon am Chiemsee, eine der größten Surfregatten Europas, wurde ausgetragen.

    In diesem Jahr gab es mit 54 Surfer aus sieben Nationen eine sehr beeindruckende Teilnehmeranzahl.

  • Bundesliga Finale Großenbrode

    Ich komme nun nach langer Zeit endlich dazu ein paar kurze Sätze über das Bundesliga Finale in Großenbrode (14.09. - 16.09.2012) zu verlieren.

    Das Finale fand in diesem Jahr wie bereits erwähnt in Großenbrode (an der Ostsee) statt. Mit 30 qualifizierten Teams und 85 Teilnehmern stellten wir einen neuen Teilnehmerrekord auf. Hinzu kam, dass wir an allen drei Wettfahrttagen mit 4 - 6 Beafourt und Böen mit bis zu 8 Beaufourt, dazu ablandigem Wind und sehr kurzer, steiler Welle extrem schwere Bedingungen hatten.

  • Bayern Pokal Starnberg

    Am vergangenen Wochenende ging es nach Starnberg zum Bayern Pokal 2012. Hier wurden an zwei Tagen 6 spannende Wettfahrten ausgetragen. Am Samstag konnten sich die 12 Teilnehmer über viel Sonnenschein, angenehme Temperaturen und ordentlich Wind von 3 - 4 Bft freuen.

  • Chiemsee Cup

    Am Wochenende fand der Chiemsee Cup an meinem Heimrevier statt. Sonne, Regen, Gewitter und vor allem heftiger böiger Wind verlangte uns bereits am Samstag alles ab. Nach dem ersten Tag befand ich mich mit zwei dritten, einem zweiten und einem fünften Platz punktgleich mit meinem Clubkollegen Frank Spöttel auf dem dritten Gesamtrang.

  • Altmühlsee

    Die erste Regatta des Jahres fand am Wochenende am Altmühlsee statt!

    Es waren zwei recht kalte, aber von Wind gesegnete Tage! In sieben spannenden Wettfahrten, von denen die schlechteste Platzierung gestrichen wurde, ging es um die Platzierungen. Es waren 17 Teilnehmer aus allen möglichen Teilen Deutschlands an den Altmühlsee gekommen.

  • Saison eröffnet

    Gestern Nachmittag habe ich am Chiemsee die Surfsaison 2011 eröffnet! Bei strahlendem Sonnenschein, 8 - 14 Knoten aus West und “warmen Temperaturen” (12 Grad) war über eine Stunde Spaß angesagt!

  • Platz 1 Seehäusl Regatta

    Am Wochenende waren traumhafte Bedingungen am Chiemsee. 14 - 20 Knoten aus West und großteils Sonne. Perfekte Bedingungen für die Seehäusl Regatta nahe Chieming. In 4 spannenden Rennen wurde um die Plätze gekämpft.

  • Dankeschön an meine Sponsoren

    Das Jahr 2009 neigt sich dem Ende und Weihnachten steht auch schon vor der Tür. So langsam wird es Zeit meinen ganzen Sponsoren für diese tolle (wenn auch kurze) Saison 2009 zu danken.

  • Chiemsee Insel Marathon

    Am gestrigen Samstag fand am Chiemsee im Rahmen des Chiemsee Insel Marathons das Starboard Serenety Match statt. Das Starboard Serenety ist ein neu entwickeltes Brett von Starboard. Seine Form ist an einen Verdränger angelegt. Gestartet wurde in 4er Gruppen. Jeder gegen jeden und die besten zwei kommen jeweils weiter.

  • Trainingslager in Dänemark

    Ende letzter Woche ging ein anstrengendes Trainingslager in Dänemark zu Ende. Es war das erste Mal seit meiner Fußverletzung dass ich wieder richtig auf dem RS:X stand.

  • Abstecher zur Kieler Woche

    Meine Auskleidung bei der Bundeswehr in Appen (siehe Artikel oben) nutzte ich zu einem 1,5 tägigen Abstecher auf das größte Segelevent Deutschlands - die Kieler Woche.

  • Genesung

    Der Heilungsprozess meines Fußes verläuft sehr positiv. Heute Mittag wurden die ersten Fäden gezogen. Um genau zu sein jeder zweite und am Freitag kommt der Rest auch noch raus. Und dann kann es mit der Heilung weiter steil Bergauf gehen. Das Gefühl ist auch wieder fast vollständig in den Fuß zurück gekehrt und Schmerzen sind so gut wie gar nicht mehr vorhanden. Also weiter Daumen drücken, dass der Heilprozess weiter so gut läuft.

  • Schlimmer Trainingsunfall

    Am Freitag im Training passierte mir ein Unfall mit schlimmen Folgen. Beim Training mit 6 - 7 Windstärken bin ich über ein Welle abgehoben, mit dem hinteren Fuß abgerutscht und an meiner Finne entlang gerutscht.

  • Hyeres-Regatta

    Heute ist die Hy√®res Regatta in Südfrankreich losgegangen. Der erste Tag war an Windbedingungen sehr anspruchsvoll. Das erste Rennen des Tages wurde noch bei auflandigem Wind gestartet. Im Rennverlauf nahm er dann drastisch ab und drehte nach rechts. In diesem Rennen war mein Start zwar gut, ich war jedoch etwas zu weit auf der rechten Seite und konnte somit auf den ein oder anderen Dreher nicht mehr richtig reagieren. Ich konnte aber auf dem ersten Vorwind und der zweiten Kreuz noch gut aufholen und wurde noch 20ster.

  • Trainingslager auf Mallorca zu Ende

    Das erste Wassertrainingslager seit meiner Grundausbildung bei der Bundeswehr ist gestern zu Ende gegangen. Wir hatten fast alle Wind- und Wellenbedingungen die es in der Bucht von Palma gibt.

  • Trainingslager auf Mallorca

    Heute hat auf Mallorca mein erstes RS:X Trainingslager in diesem Jahr begonnen…. Und heute war auch schon ganz guter Wind. Für die nächsten Tage ist etwas Wind vorhergesagt und vor allem viel Sonne!

  • Sportsoldat

    Seit heute bin ich offiziell Soldat der Sportfördergruppe Appen (bei Hamburg). Das Bild oben, bin ich mit der sogenannten Sportsonderbekleidung der Bundeswehr, die nur die Sportsoldaten bekommen.

  • Clubmeister

    Seit gestern bin ich CLUBMEISTER! Bin mal wieder mit dem alten Mistral One Design gefahren… Wind war nicht so unbedingt überragend viel aber zum fahren gings schon…

  • Deutscher Junioren Vizemeister

    Am Wochenende war die Internationale Deutsche Juniorenmeisterschaft in Verbindung mit der Internationalen Deutschen Meisterschaft! Bei der Juniorenmeisterschaft belegte ich den hervorragenden zweiten Platz und auf der Deutschen Meisterschaft wurde ich Dritter. Es war eine Regatta, mit zwei Wertungen!

  • Erfolgreiche Kieler Woche

    Die Kieler Woche ist zu Ende… Und ich habe mit einem hervorragenden 23sten Platz abgeschnitten! Bei 65 Startern und einigen diesjährigen Olympiateilnehmern, war das Feld doch sehr stark besetzt. Dennoch konnte ich an einem Tag mit zwei Einstelligen Plätzen glänzen (zweimal Platz 8).

  • Deutscher Raceboard Vizemeister

    Ich bin seit heute Deutscher Raceboard Vizemeister! Es war eine sehr anstrengende und auch spannende Deutsche Meisterschaft. Ich werde in den nächsten Tagen ein paar Bilder und die Ergebnisliste einstellen! Danke an alle die mir die Daumen gedrückt haben…. Es hat echt funktioniert!

  • Deutsche Raceboardmeisterschaft

    Das Training für die Deutsche Raceboardmeisterschaft nächstes Wochenende am Chiemsee hat für mich begonnen. Schließlich möchte ich einen Titel holen! Mal schauen, was daraus wird…